Zeitschrift merz | Einzelhefte

cover
10,00 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Im Verlagsprogramm unter

Produktbeschreibung

Im Titelthema dieser Ausgabe soll dem speziellen Verhältnis von (Online-)Medien und Rassismus auf den Grund gegangen werden. Dabei wird Rassismus als gesamtgesellschaftliches Phänomen verstanden, welches gesellschaftliche Diskurse, Institutionen und Strukturen durchdringt und sich auch in Handlungs- und Denkmustern individueller gesellschaftlicher Akteur*innen wiederfindet. Rassismus stellt soziale Hierarchien und Klassifizierungssysteme auf. Als in gesellschaftliche Strukturen eingebettete Institutionen können Massenmedien gesellschaftlichen Rassismus ebenso repräsentieren, reproduzieren und produzieren wie Diskurse in Online-Kommunikationsräumen. Ziel ist es zum einen, aufzuzeigen, wie (Online-)Medien Rassismus repräsentieren und (re-)produzieren. Zum anderen soll darauf aufmerksam gemacht werden, wie (Online-)Medien für anti-rassistische Aufklärung und zum Empowerment rassifizierter Gruppen genutzt werden können. SchlieÃźlich werden bestehende Ansätze vorgestellt, die sich kritisch mit ungleichen Strukturen und Praktiken in und mit Medien auseinandersetzen.
 

Inhaltsverzeichnis

aktuell


Thema
Medien.Pädagogik und Rassismus.Kritik - Impulse einer Auseinandersetzung


Medien | Pädagogik | Rassismus
Gedanken, Beispiele und Impulse einer kritischen Auseinandersetzung
Editorial
Mareike Schemmerling, Ana-Nzinga WeiÃź

Rassismus und Kindheit
Seyran Bostanc?

Dagegen sein ist nicht genug
Gedanken zu einer rassismuskritischen Medienpädagogik
Raphaela Müller, Fabian Wörz

firewall
Hass im Netz begegnen
Stephanie Häusinger

Rap, Rassismus, Rassismuskritik
Ein Interview mit Matondo Castlo, Alles für die Jugend

Medienpädagogik intersektional gedacht
Rebecca Wienhold

Schule-ohne-Rassismus
Filmprojekt an der Ulrichschule Augsburg
Birgit Irrgang

Journalismus – Rassismus – Diversität
Repräsentation von People of Color und Diversität als Perspektive im deutschen Journalismus
Ana-Nzinga WeiÃź

Diversität im deutschen Mediensystem
Ein Interview mit Iva Krtalic, WDR

Klappe gegen Rassismus
Dawid Mohr


spektrum

Digital Divide und Digitale Teilhabe im Alter
Perspektiven des Praxisprojekts ‚Digitale Hilfe‘
Benedikt Aigner

Werkstattbericht medienpädagogischer Selbstlernkurse
Theorie, Design und Evaluation
Julia Sgolik, Thorsten Ziegler

Gaming und Einflüsse von Gambling
Ãśberschneidungen zweier Bereiche und die daraus resultierende Bedeutung
Mel-David Tersteegen, Fabian Pieke


medienreport

Die Kunst der Welt
Zu Gast in Kassel und Venedig
Günther Anfang

Stray
Einmal Katze sein
Katharina Stengl


Publikationen

kurz notiert

Service

Kolumne

"Immer schön lächeln!". WhatsApp im Vorort
Sophia Mellitzer