Kulturelle Bildung

cover

Pädagogik, Diskriminierung und kulturelle Bildung in der Einwanderungsgesellschaft

Historische und systematische Analysen aus der Perspektive einer Kritischen Kulturpädagogik

München 2021, 279 Seiten
ISBN 978-3-96848-022-0
19,80 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Im Verlagsprogramm unter

Produktbeschreibung

Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit sind die zentralen Versprechungen der europäischen Moderne. Zum Teil wurden sie eingelöst, doch hat es immer wieder Ausbrüche von Gewalt und Unmenschlichkeit gegeben: Kolonialismus, Sklavenhandel, Rassismus und strukturelle Diskriminierung gehören ebenso zur Geschichte der Moderne wie Bewegungen der Emanzipation und Befreiung. Das Buch zeigt historisch und systematisch, welche Rolle dies aktuell in der Erziehungswissenschaft und speziell im Bereich der kulturellen Bildungsarbeit spielt.
 

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

1. Einleitung

Rassismus als Problem der Praxis und der Wissenschaften

Teil 1: Der normative Rahmen: Menschenwürde und die soziale und liberale Demokratie als Lebensform

2. Die Verletzlichkeit des Menschen als Grundlage der Menschenrechte
3. Menschenrechte in ihrer Genese, ihrer Umsetzung und Begründung

Teil 2: Zivilisationsbrüche als Erblast der westlichen Moderne

4. Rassismus
5. Kolonialismus
6. Sklaverei
7. Migration

Teil 3: Zur aktuellen Kritik an der Gesellschaft und die Kritik an der westlichen Moderne

8. Aktuelle Mängel der Gesellschaft: Basis für eine Fundamentalkritik?
9. Ungleichheit und Diskriminierung
10. Wissen und „epistemische Gewalt“ – Eine Zwischenbemerkung

Teil 4: Pädagogik in der Einwanderungsgesellschaft

11. Das gute Leben in einer wohlgeordneten Gesellschaft als
gemeinsames Ziel von Pädagogik und Politik
12. Zum pädagogischen Umgang mit Differenz
13. Kulturelle Bildung und Inklusion
14. „Pädagogisches Handeln in widersprüchlichen Verhältnissen“ (Christine Riegel)
15. Differenz, Diskriminierung und kulturelle Bildung

Schlussbemerkungen
Kulturelle Bildung, Differenzen und Diskriminierung

Literatur