Kindheit, Jugend und Medien

cover

Mit der Welt vernetzt

Kinder und Jugendliche in virtuellen Erfahrungsräumen

München 2010, 246 Seiten
ISBN 978-3-86736-083-8
18,80 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Im Verlagsprogramm unter

Produktbeschreibung

Die technischen Entwicklungen im Internet stellen Eltern und Pädagogen vor neue Herausforderungen. Es bedarf daher Konzepte und Handlungsoptionen, wie man sich die virtuellen Erfahrungsräume erschlieÃźen und Heranwachsende bei ihrem Streifzug durch diese Räume begleiten kann. Wie nutzen Kinder und Jugendliche das Internet? Was fasziniert sie? Was suchen und erwarten sie? Und: Was finden sie tatsächlich vor?

Der Tagungsband enthält die Vorträge der gleichnamigen Tagung, die das Hans-Bredow-Institut für Medienforschung in Zusammenarbeit mit der Fachgruppe Medienpädagogik der DGPuK, dem Erfurter Netcode und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) im Herbst 2008 in Berlin veranstaltet hat.

„Mit der Welt vernetzt“ bietet einen aktuellen Ãśberblick über die Internetnutzung von Kindern und Jugendlichen, der ebenso facettenreich wie umfassend ist. Damit empfiehlt sich das Buch über den Kreis der akademischen Leserschaft hinaus wärmstens für alle Erzieher/innen, Lehrkräfte und andere Fachleute, die mit der Online-Medienerziehung von jungen Menschen befasst sind.

Dr. Stefan Anderssohn, socialnet.de
 

Inhaltsverzeichnis

Jochen Fasco
Vorwort

Burkhard Fuhs, Claudia Lampert & Roland Rosenstock
Vorwort der Herausgeber


Neue Erfahrungsräume im Spiegel quantitativer Forschung

Birgit Guth
Kinderwelten 2008
Zur Rolle des Web 2.0 bei den 8- bis 14-Jährigen

Sabine Feierabend
Internetnutzung im Jugendalter
Ergebnisse der JIM-Studie

Christine Feil
Familiale Kontexte des Internetzugangs und Internetaktivitäten im späten Kindes- und frühen Jugendalter

Claudia Lampert
Was machen die anderen?
Zur Onlinenutzung von Kindern im europäischen Vergleich


Vernetzte Familienkindheiten

Burkhard Fuhs & Roland Rosenstock
My First Net
Internet im Vorschulalter

Julia Berger
Internetforen als Erziehungsratgeber
Die Digitalisierung der Sandkastengespräche

Anja Hartung
Familie und Medien
Orientierende Ãśberlegungen zur Konstitution von Familie in mediatisierten Lebenswelten


Pädagogisch gerahmte Medienpraxis

Friederike Siller, Lidia de Reese & Cornelia Reichardt
fragFINN
Ein Surfraum für Kinder

Judith Zeidler
Praxisbericht: Identitäten im Internet
Ein medienpädagogischer Workshop für Schüler


Jugendkulturelle Netzwerke

Jan-Hinrik Schmidt
Netzwerkplattformen als Räume des Heranwachsens

Ulrike Wagner, Niels Brüggen & Christa Gebel
Artikulationsformen von Jugendlichen im Web 2.0


Fragen und Perspektiven

Martina Mühlberger
Neue Risiken durch das Social Web
Eine Perspektive des Jugendmedienschutzes

Ingrid Paus-Hasebrink
Was ist zu tun?
Herausforderungen und Aufgaben für die Förderung der Medienkompetenz


Autorenhinweise