Kindheit, Jugend und Medien

cover

Spannungsfeld Medien und Erziehung

Medienpädagogische Perspektiven. Dieter Spanhel zum 60. Geburtstag gewidmet

München 2000, 279 Seiten
ISBN 978-3-934079-20-5
19,80 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Im Verlagsprogramm unter

Produktbeschreibung

Nicht nur die quantitative Ausweitung, sondern vor allem die qualitative Ausdifferenzierung und Verdichtung des Medienmarktes, rufen eine zunehmende Heterogenität der Einstellungen und Meinungen im öffentlichen und wissenschaftlichen Diskurs hervor. Das Spannungsfeld Medien und Erziehung gerät zunehmend in den Brennpunkt der Diskussion. Der Forschungs- und Erziehungsbereich steht vor neuen medienpädagogischen Herausforderungen und Problemstellungen. Aus der jeweiligen wissenschaftlichen Sichtweise und einer fundierten Bestandsaufnahme des eigenen Forschungsgegenstandes heraus diskutieren namhafte WissenschaftlerInnen zukunftsorientiert medienpädagogische Perspektiven und Herausforderungen.
Die kritische Diskussion ausgewählter, aktueller und zum Teil disparater Themen sowie das exemplarische Aufzeigen von Perspektiven, Intentionen, spezifischen Problemlagen und Brennpunkten im medienpädagogischen Feld machen diesen Band auÃźerordentlich interessant.
AutorInnen: Stefan Aufenanger, Ben Bachmair, Jürgen Bofinger, Horst Dichanz, Christian Doelker, Walter L. Fischer, Hubert Kleber, Ingrid Paus-Haase, Werner Sacher, Bernd Schorb, Helmut Schrettenbrunner, Gerhard Tulodziecki, Jutta Wermke, Thomas Weth
 

Inhaltsverzeichnis

Einleitung


I. Perspektiven einer Medienpädagogik der Zukunft

1. Tulodziecki, Gerhard
Medienpädagogik in der Schule der Zukunft

2. Aufenanger, Stefan
Medienpädagogik im 21. Jahrhundert – Kernpunkte einer pädagogischen Zukunftsforschung

3. Doelker, Christian
Gefährt (= Curriculum) für Medienpädagogik ins 21. Jahrhundert


II. Problembereiche im Spannungsfeld von Medien und Erziehung

4. Paus-Haase, Ingrid
Identitätsgenese im Jugendalter - Zu den Koordinaten des Aufwachsens vor dem Hintergrund veränderter gesellschaftlicher Bedingungen - eine Herausforderung für die Jugendforschung

5. Bachmair, Ben
Edutainment und didaktische Inszenierungen auch für die Schule? Lehren und Lernen neu bedenken

6. Dichanz, Horst
Medienkompetenz im Alltag – Medienkompetenz in der Schule. Der Auftrag der Medienerziehung angesichts des Medienalltags von Kindern und Jugendlichen

7. Schorb, Bernd
Medienkompetenz als kommunikative Handlungskompetenz - die alte neue Aufgabe öffentlicher Kanäle

8. Sacher, Werner
Deformationen des Wissens und Lernens in der Informationsgesellschaft

9. Bofinger, Jürgen
Schüler – Freizeit – Medien. Ein Modellversuch und seine Folgen

10. Kleber, Hubert
Gewaltdarstellungen im Fernsehen. Problemlage, Möglichkeiten und Ansatzpunkte pädagogischen Handelns


III. Mediendidaktische Perspektiven

11. Wermke, Jutta
Ästhetische Perspektiven der Medienerziehung

12. Weth, Thomas
Der Computer als neues Medium im Geometrieunterricht

13. Fischer,Walter L.
Funktionen des Computers im Mathematikunterricht beim Problemlösen

14. Schrettenbrunner, Helmut
Die Etappen der Evaluierung der geographischen Simulation "Hunger in Afrika"


Autorenverzeichnis