TLM Schriftenreihe

cover

Ein Medium setzt sich durch - Das lokale Fernsehen in Thüringen

Reichweite und Akzeptanz

Schriftenreihe TLM Schriftenreihe
Band 14, München 2002, 134 Seiten
ISBN 978-3-935686-44-0
5,00 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Produktbeschreibung

Im November 2000 beauftragte die TLM die „fokos“ – Medienforschung (Rheinbach) mit der Durchführung einer Reichweiten- und Akzeptanzuntersuchung zum lokalen Fernsehen in Thüringen. Die Studie sollte Aufschluss über die Akzeptanz dieses Angebots geben und den Veranstaltern zugleich eine gesicherte Grundlage für das Marketing und die Programmplanung bieten. Im vorliegenden Band 14 ihrer Schriftenreihe veröffentlicht die TLM den kommentierten Abschlussbericht des Forschungsprojekts.

Die Ergebnisse der Studie belegen deutlich, dass das Lokalfernsehen in Thüringen einen festen Platz in der Medienlandschaft gefunden hat. Es wird in beträchtlichem MaÃźe genutzt und akzeptiert. Neben diesen allgemeinen Erkenntnissen zur positiven Entwicklung des lokalen Fernsehens insgesamt liefert die Untersuchung zahlreiche wichtige Einzelbefunde für die Programmplanung und das Marketing der Veranstalter.
 

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Zusammenfassung der Ergebnisse und SchluÃźfolgerungen

1. Ergebnisse der Befragungen in den Verbreitungsgebieten Erfurt, Gera, Jena, Suhl und Weimar

1.1 Verbundenheit mit dem Wohnort / Interesse an lokalen Informationen
1.1.1 Verbundenheit mit dem Wohnort
1.1.2 Interesse an lokalen Informationen

1.2 Regionale Medienangebote: Themenpräferenzen, Nutzung und Bewertung
1.2.1 Themenpräferenzen für ein selbstgestaltetes Fernsehprogramm
1.2.2 Nutzung und Bewertung regionaler Medienangebote
1.2.2.1 Lektüre von Tageszeitungen und Anzeigenblättern
1.2.2.2 Regionale Tageszeitungen: Polaritätsprofile
1.2.2.3 Regionale Informationen: Bevorzugtes Medium
1.2.2.4 Häufigkeit der Nutzung ausgewählter regionaler Medien

1.3 Bekanntheit und Nutzung der lokalen Fernsehprogramme
1.3.1 Bekanntheit
1.3.2 Weitester Seherkreis (WSK)
1.3.3 Nutzungsfrequenz
1.3.4 Tagesreichweite („Seher gestern“)
1.3.5 Ein Blick über die Landesgrenzen hinweg: die Thüringer Lokalsender im Vergleich zu anderen lokalen Programmen

1.4 Lokale Fernsehprogramme in Thüringen: Generelle Einstellungen, Meinungen und Bewertungen
1.4.1 Generelles Interesse an den lokalen Fernsehprogrammen
1.4.2 Interesse an lokalen Fernsehprogrammen am Beispiel des Verbreitungsgebietes Jena

1.5 Werbung im lokalen Fernsehen / Fernsehtext: Meinungen und Bewertungen
1.5.1 Werbung in den lokalen Fernsehprogrammen
1.5.2 Interesse am Fernsehtext (Bildschirmzeitung)

1.6 Indikatoren für die Programmbindung und -bewertung: die lokalen Fernsehprogramme im Vergleich
1.6.1 Häufigkeit der Nutzung
1.6.2 Dauer der Nutzung und generelles Interesse
1.6.3 Bewertung der regionalen Berichterstattung
1.6.4 Polaritätsprofile zur Programmbewertung
1.6.5 Ein Zwischenfazit: Die Programmbindung als MaÃźstab für die Beschreibung von Stärken und Schwächen

1.7 Bekanntheit, Nutzung und Bewertung einzelner Sendungen/Programmelemente
1.7.1 Verbreitungsgebiet Gera: TV-Ostthüringen
1.7.1.1 Bekanntheit
1.7.1.2 Nutzung und Bewertung, „Ostthüringen – schau!“, Sport-Lokal, Texttafeln der Bildschirmzeitung
1.7.1.3 TV-Ostthüringen: die Akzeptanz ausgewählter Programmelemente als Indikator für den Programmerfolg
1.7.2 Verbreitungsgebiet Erfurt: erfurt.tv
1.7.2.1 Bekanntheit
1.7.2.2 Nutzung und Bewertung erfurt.tv aktuell, Sonstige Programmbausteine von erfurt.tv
1.7.2.3 erfurt.tv: die Akzeptanz ausgewählter Programmelemente als Indikator für den Programmerfolg
1.7.3 Verbreitungsgebiet Suhl: TV.Südthüringen
1.7.3.1 Bekanntheit
1.7.3.2 Nutzung und Bewertung „Hallo TV.Südthüringen“ „Reine Nervensache“ Texttafeln der Bildschirmzeitung
1.7.3.3 TV.Südthüringen: die Akzeptanz ausgewählter Programmelemente als Indikator für den Programmerfolg
1.7.4 Verbreitungsgebiet Jena: JenaTV
1.7.4.1 Bekanntheit
1.7.4.2 Nutzung und Bewertung JenaJournal, JenaSport, Jenaer Woche, Bildschirmzeitung und Videotext
1.7.4.3 JenaTV: die Akzeptanz ausgewählter Programmelemente als Indikator für den Programmerfolg
1.7.5 Verbreitungsgebiet Weimar: K4 Weimar
1.7.5.1 Bekanntheit
1.7.5.2 Nutzung und Bewertung K4 Aktuell, Das Wochenmagazin „Die Woche“, „Märchenstunde für GroÃź und Klein“, Texttafeln der Bildschirmzeitung 1.7.5.3 K4 Weimar: die Akzeptanz ausgewählter Programmelemente als Indikator für den Programmerfolg

2. Ergebnisse der landesweiten Befragung

2.1 Die Ergebnisse im einzelnen
2.1.1 Wohnort: Verbundenheit und Interesse an Informationen und Berichten
2.1.2 Regionale und lokale Berichterstattung: Themenpräferenzen
2.1.3 Tageszeitungen und Anzeigenblätter: Lektüre und Image
2.1.4 Regionale und lokale Medien: generelle Vorlieben und Häufigkeit der Nutzung
2.1.5 Lokale Fernsehprogramme: Bekanntheit, Weitester Seherkreis und Tagesreichweite
2.1.6 Lokale Fernsehprogramme: generelles Interesse
2.1.7 Werbesendungen im lokalen Fernsehen: Meinungen und Bewertungen
2.1.8 Fernsehtext der Bildschirmzeitung im Urteil der Befragten