TLM Schriftenreihe

cover

Kamera läuft! Ton ab! Fünf Jahre mobile Medienarbeit in Thüringen

Ein Erfahrungsbericht der TLM-Medienwerkstatt

Schriftenreihe TLM Schriftenreihe
Band 19, München 2005, 260 Seiten
ISBN 978-3-938028-19-3
7,00 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Produktbeschreibung

Seit 2001 ist die TLM-Medienwerkstatt in Thüringen unterwegs um medienpädagogische Projekte in Kindergärten, Schulen, Jugendclubs, Freizeitheimen und in Einrichtungen der Behindertenarbeit zu unterstützen und durchzuführen. Ein Anlass, Bilanz zu ziehen!
In diesem Erfahrungsbericht wird die bisherige Arbeit vorgestellt und reflektiert. Die AutorInnen beleuchten die Ansätze, Rahmenbedingungen und Methoden, mit denen die TLM-Medienwerkstatt an den Start gegangen ist, fassen die Erfahrungen aus fünf Jahren mobiler Medienarbeit zusammen und zeigen, welche medienpädagogischen Modelle und Konzepte für die unterschiedlichen Aufgaben und Arbeitsbereiche entwickelt wurden.
Auch die Kooperationspartner der Medienwerkstatt kommen zu Wort: In einer umfangreichen Evaluation wurden sie zu ihren Eindrücken und Erfahrungen befragt. Ihre Projektberichte bieten zudem wertvolle Hinweise für eine erfolgreiche Integration medienpädagogischer Projektarbeit in den Alltag von Bildungsinstitutionen.
 

Inhaltsverzeichnis

I. Einleitung
(Judith Zeidler, Angelika Heyen)


II. Die TLM-Medienwerkstatt im Ãśberblick
(Judith Zeidler, Angelika Heyen)

1. Aktive Medienarbeit wird mobil -
Ansätze, Zielstellungen und Rahmenbedingungen
2. Fünf Jahre TLM-Medienwerkstatt in Zahlen
3. Die TLM-Medienwerkstatt im Urteil der Projektpartner
4. Medien werden zum Thema gemacht -
Reflexion und Weiterentwicklung von Methoden und Projektformen


III. AuÃźerschulische Medienarbeit trifft auf
Organisationsform Schule

1. Projektorientierte Medienarbeit am Lernort Schule -
Möglichkeiten, Besonderheiten, Grenzen
(Katrin Johannsen)

Projektbericht 1:
Staatliche Grundschule „Geschwister Scholl“ Arnstadt:
„Radio Rasselbande“
(Martina Listing)

2. Die Rolle der Medienwerkstatt im Gesamtkonzept der Medienarbeit
an Thüringer Schulen
(Dr. Hans-Eberhard Frank)

Projektbericht 2:
Staatliche Regelschule „Geratal“ Geraberg:
„Eine Lektion für die Menschheit“
(Elke Frank)

3. Medienpädagogische Qualifizierungsseminare -
Multiplikationseffekte für Thüringer Lehrer
(Judith Zeidler, Angelika Heyen)

Projektbericht 3:
Staatliches Gymnasium „Johann Gutenberg“ Erfurt:
„Abgedreht“ und „Unter Verdacht“
(Anke Roschke)


IV. Aktive Medienarbeit in der Freizeit

1. Medienpädagogische Projekte im Bereich der Kinder- und
Jugendfreizeitarbeit - Möglichkeiten, Besonderheiten, Grenzen
(Katrin Johannsen)

Projektbericht 4:
Medienpädagogische Projektarbeit aus Sicht der Offenen
Jugendfreizeitarbeit: „FERIENprojekt - Musikvideo“
(Christina Jansky)

2. Die PiXEL-Kids beim Kinder-Film&Fernseh-Festival Goldener Spatz
(Sandra Fitz)
3. „Glühwürmchen trifft Sternschnuppe“ – Das TLM-Mediencamp
(Sven Jensen, Judith Zeidler)
4. Weitere Feriencamps
(Judith Zeidler)


V. Mit Liebe zum Detail -
Aktive Medienarbeit mit Menschen mit Behinderung
(Sandra Fitz)

1. Hintergründe, Rahmenbedingungen, Besonderheiten
2. Förderschulen auf der Ãśberholspur

Projektbericht 5:
Förderzentrum Marienstift: „Hakuna matata –
Keine Sorgen beim Planen und Erstellen eines Hörspieles?“
(Jana DröÃźmar, Uwe-Jens Knauf)


VI. Medienpädagogische Arbeit im Vorschulbereich
(Judith Zeidler)

1. Rahmenbedingungen medienpädagogischen Handelns in Kindertagesstätten
2. Medienpädagogische Projektarbeit mit Kindergartenkindern

Projektbericht 6:
Kindertagesstätte „Zwergenburg“ Elgersburg: Erfahrungen
in der Zusammenarbeit mit der TLM-Medienwerkstatt
(Gabriele Kellner)

3. Förderung von Medienkompetenz durch medienpädagogische Elternarbeit

4. Reflexion

VII. Erfolgsfaktor Vernetzung –
Die Rolle der TLM-Medienwerkstatt im medienpädagogischen Netzwerk Thüringen
(Angelika Heyen)


VIII. Zusammenfassung
(Angelika Heyen, Judith Zeidler)


Literaturverzeichnis


Anhang A

Leitfaden für die Durchführung medienpädagogischer
Qualifizierungsseminare für Thüringer Lehrer

Anhang B
Leitfaden für die Durchführung eines medienpädagogischen Kurzfilmprojektes mit Schülern einer 7. Klasse (12/13 Jahre)
Leitfaden „Märchenhafte Medien“
Leitfaden „Daily Soaps – das richtige Leben?“
Leitfaden „Wirkungen von Geräuschen, Musik, Sprache und Stimme“
Leitfaden „Nachrichten“
Leitfaden „Gerichtsshows“