Kunstpädagogik

cover

Designlernen

Diskurs, Praxis und Innovation in der Designlehre

München 2018, 164 Seiten
ISBN 978-3-86736-412-6
18,00 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Im Verlagsprogramm unter

Produktbeschreibung

Designlernen zeigt 14 Positionen zur Designdidaktik von Forschenden und Praktiker*innen: Kursbeispiele aus der Hochschullehre, aktuelle Entwicklung der Designlehre und deren charakteristische Problemfelder.

Birgit Bauer, Daniela Hensel und Angela WeiÃźköppel haben die Initiative Edulab an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin ins Leben gerufen und mit der Konferenz Edulab 2016 eine Werkstatt für Fragen der Designlehre aufgebaut. Das Buch ist der Bericht der ersten Edulab-Konferenz im Oktober 2016 und der Auftakt einer weiteren Vernetzung von Didaktik und Design.
 

Inhaltsverzeichnis

Vorwort: Design wird erwachsen
Birgit S. Bauer

Interview:
Warum ist der Austausch zwischen Design und Didaktik so fruchtbar?
Angela WeiÃźköppel

Reflection and Action — Verbindung von Theorie und Praxis an einem Fallbeispiel aus der Designlehre
Birgit S. Bauer

Schreiben im Design
Gestaltend schreiben und schreibend gestalten mit dem Writing Lab
Daniela Meinhardt, Vanessa Mai

Visuelles visuell analysieren
Zur Problematik der Analyse von Visuellem (nicht nur) in der Designausbildung
Jan-Henning Raff, Sebastian Löwe

Vom Handwerksmeister zum Facilitator für Innovation
Warum die wachsende Bedeutung kreativer Kollaboration neue Konzepte für die Designlehre fordert.
Andrea Augsten, Moritz Gekeler

„Unterhaltung und Belehrung“
Wie(so) lehrt man zu zweit?
Martin Conrads, Franziska Morlok

Unmittelbare Erfahrung als didaktischer Schlüssel zur Nachhaltigkeit?
Susanne Ritzmann

Service [Design] Learning for Transformation?
Der CycleHack 2015 in Wuppertal als forschende Designlehre und Service Learning
Laura Popplow

COTES – Competence Oriented Transparent Evaluation System
Guido Kühn, Michael Hebel, Christoph Hahn

Hacking Education
Mauro Rego

Design –Thinking im Curriculum?
Design Thinking als Werkzeug für Teamfähigkeit, User-Empathie und vernetztes Denken in der Lehre
Zwetana Penowa

Schach – Magie, Strategie und Methode
Birgit Weller

Be able
Co-Creation als effektive Lehrmethode
Daniela Hensel

Richtig oder falsch – Design in der Schule
Hannah Bauhoff

Autoren–Index