Neuerscheinungen

  • cover

    Medienbildung für alle

    Digitalisierung. Teilhabe. Vielfalt.

    Band 55, München 2019, 227 Seiten
    Gesellschaftliche Teilhabe und Bildungschancen sind heute eng mit digitaler Kommunikation und vielfältigen Medienerfahrungen verknüpft. Neben zahlreichen auch neuen Möglichkeiten zur gesellschaftlichen Partizipation geht mit dieser Entwicklung gleichzeitig die Gefahr einer Exklusion einher. So haben längst nicht alle Menschen Zugang zu den digitalen Medienwelten ...weiter
    18,00 EUR
  • cover

    Zeichnen – Reden – Zeigen

    Wechselwirkungen zwischen Lehr-Lern-Dialogen und Gestaltungsprozessen im Kunstunterricht

    München 2019, 520 Seiten
    Ausgangslage der Studie Zeichnen – Reden – Zeigen ist die Frage, in welcher Weise der kommunikative Austausch im Kunstunterricht bildnerisches Denken und Handeln beeinflusst. Anhand von videografischen Daten werden in vier Mikro-Fallstudien exemplarische Lehr-Lern-Situationen mehrperspektivisch untersucht. Die empirischen Erkenntnisse bilden den Ausgang für eine ...weiter
    32,80 EUR
  • cover

    Forschung zur Digitalisierung in der Kulturellen Bildung

    Band 1, München 2019 (Oktober), 228 Seiten
    Die Konsequenzen und Potenziale, die die digitale Transformation für die Kulturelle Bildung mit sich bringt, sind bislang weitestgehend unerforscht. Diesem Desiderat begegnet die Richtlinie zur Förderung von Forschungsvorhaben zur Digitalisierung in der kulturellen Bildung, die im Februar 2017 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung veröffentlicht wurde. ...weiter
    18,80 EUR