Zeitschrift merz | Einzelhefte

cover
5,00 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Im Verlagsprogramm unter

Produktbeschreibung

Medien und Krieg - ihre gegenseitige Unterstützung ist keine Erfindung derjenigen Jahrhunderte, die die so genannten Massenmedien hervorgebracht haben. Kommunikation richtig eingesetzt wurde bereits von römischen und preuÃźischen Feldherren geschätzt, hat jedoch heute im Zuge der massenmedialen Verbreitung eine noch grössere Bedeutun. Die Kriege am Golf und auf dem Balkan waren ebenso Medienkriege wie der aktuelle am Hindkusch. Und auch die Urheber der Terroranschläge vom 11. September rechneten mit einer immensen Medienpräsenz, um die zunächst unfassbaren Bilder in unser Bildgedächtnis einzubrennen. Welche Rolle die medien dabei spielten und welchen Sinn die ständige mediale Wiederholung der Angriffe auf die Twin-Towers hatten, wird in den beiden ersten Beiträgen untersucht. Welche Folgerungen aus dem massiven Bildersturm zum Beispiel für den Deutschunterricht gezogen werden müssen, dazu gibt es einige Ãśberlegungen im Anschluss. Direkt aus der Medienprxis haben wir kurze Statements zu den Programmänderungen und einen Bericht über die Redaktionen von Kindern in einr Münchner Tagesstätte eingeholt.
 

Inhaltsverzeichnis

thema >>
> Eva-Maria Stange: Bilden Medien?
> Manfred Fuhrmann: Bildung ohne Inhalte?
> Monika Grifahn: Neue Kompetenzen
> Niels Werber: Der Terrorismus ist ein Effekt der Neuen Medien.
> Reaktionen auf den 11. September
> Rita Süssmuth: Bildung als Grundlage für Demokratie
> Rudolf Maresch: Öffentlichkeiten under attack
> Susanne Gölitzer: Die Wirklichkeit der Bilder
> Thomas Krüger: Politische Bildung
> Ulrike Leutheusser: Der Bildungsauftrag des öffentlich-rechtlichen Rundfunks
> Walter Ch. Zimmerli: Die Wissensgesellschaft als Herausforderung

spektrum >>
> Cecilia von Feilitzen: Medienerziehung - Einige Internationale Perspektiven
> Günther Anfang: Wenn zwei sich streiten...
> Tillmann P. Gangloff: Fantasievolle Leerstellen

medienreport >>
> Claudia Schmiderer: Ich steckte meine Seele in diese Reise
> Michael Bloech: Digitale Bidbearbeitung leicht gemacht

publikationen >>
> Arlene Hirschfelder: Die Geschichte der Indianer Nordamerikas
> Bernhard Pörksen: Die Konstruktion von Feindbildern
> Eva Brand, Peter Brand (Hg.): Die Zeitung im Unterricht
> Eva Brand, Peter Brand (Hg.): Die Zeitung in der Grundschule
> Fromental, Bocquet, Stanislas: Die Abenteuer von Hergé
> Günter J. Friesenhahn (Hg.): Praxishandbuch Internationale Jugendarbeit
> Hermann Giesecke: Das Pädagogikstudium - Orientierung für die ersten Semester
> Matthias Rath (Hg.): Medienethik und Medienwirkungsforschung
> Peter Christian Hall (Hg.): Krieg mit Bildern - Wie Fernsehen Wirklichkeit konstruiert
> Presse - Taschenbuch Kunst, Architektur, Design 2002/2003
> Scott McCloud: Comics neu erfinden
> Thomas Meyer (Hg.): Die Inszenierung des Politischen
> Uwe M. Scneede: Die Geschichte der Kunst im 20. Jahrhundert
> Winfried Nöth: Handbuch der Semiotik

kolumne >>
> Florian Rötzer: Das terroristische Wettrüsten