Medien-, Kultur- und Bildungsarbeit / allgemein

cover

Chance Makerspace

Making trifft auf Schule

München 2019 (Juli), 352 Seiten
ISBN 978-3-86736-539-0
22,80 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Produktbeschreibung

MakerSpaces gelten als innovative Lernumgebungen für eigenverantwortliches, kreatives und kollaboratives Arbeiten mit analogen und digitalen Technologien. Die zugrundeliegenden Ansätze und Methoden wie «Konstruktionismus», «Learning by doing» und «Design Thinking» versprechen einen hohen Grad an Selbstwirksamkeit und Autonomie.

Immer mehr Schulen machen sich auf den Weg und wagen erste Experimente im Bereich Making. Mit der Maker-Idee sind jedoch auch Prinzipien verbunden, die sich nicht immer vollständig mit den Strukturen der Schulwirklichkeit decken. Was passiert, wenn die Maker-Idee direkt auf Schule trifft? Wie groß sind die Chancen und Reibungspunkte? Welche Rahmenbedingungen braucht es für eine erfolgreiche Implementation?

Dieser Band beschäftigt sich neben der Klärung von grundlegenden Begriffen und Perspektiven rund um das schulische Making mit konkreten Erfahrungen aus der schulischen und außerschulischen Praxis. Fachexpert*innen aus der Deutschschweiz, Österreich und Deutschland diskutieren Best Practice Beispiele sowie didaktische und konzeptionelle Fragen.
 

Inhaltsverzeichnis

Editorial

1 Selina Ingold, Björn Maurer, Daniel Trüby
Chance MakerSpace - Eine Einführung


Making: Begriffe und Perspektiven

2 Lukas Schmid
Menschzentriert - kollaborativ - handlungsorientiert
Designansätze für die Primarschule des 21. Jahrhunderts

3 Thomas Merz
Grosses Potenzial für Schulen der Zukunft
MakerSpaces ermöglichen und erfordern neue Lernformen und Schulentwicklung

4 Martin Ebner, Maria Grandl, Kristin Narr & Sandra Schön
Making mit Kindern und Jugendlichen
Einführung und ausgewählte Perspektiven

5 Selina Ingold & Björn Maurer
Making in der Schule
Reibungspunkte und Synergieeffekte

6 Daniel Trüby
Making und Kollaboration
Ausgewählte Perspektiven auf Zusammenarbeit im schulischen MakerSpace

7 Michaela Feurle
Im Making Kreativität zulassen und wahrnehmen


Making: Impulse aus der außerschulischen Praxis

8 Julia Kleeberger & Franziska Schmid
Making ist das neue Lernen
Erfindergeist wecken mit digitalen Werkzeugen

9 Eva Maria Hollauf & Sandra Schön
Gemeinsam die Welt verbessern
Soziale Innovationen und Maker Education

10 Gabi Hampson & Steven Marx
WILMA
Wir lernen durch Machen


Making: Erfahrungen aus dem Schulalltag

11 Mathias Wunderlich
Making rules!
Ein MakerSpace an einer Freien Schule

12 Selina Ingold & Björn Maurer
MakerSpace als Lern-, Denk- und Handlungsraum
Ein partizipatives Experiment an der Primarschule Thayngen

13 Bettina Waldvogel
MakerSpace Light
Ein niederschwelliger Einstieg


Making: Konkrete Umsetzungsbeispiele

14 Dorit Assaf
Die Musterlösung liegt nicht bei
Best Practices zur Umsetzung von open ended Maker (Projekten) im Unterricht

15 Rolf Beck
LEDs mit Musik steuern
Ein Praxisbeispiel

16 Rebecca Meyer & Raphael Wild
Film ab im Makerspace
Erklärfilme von Kindern für Kinder

17 Michael Winter
Material, Modul, Kreativität
Freies Spiel statt fertiger Anleitungen

18 Cornelia Epprecht & Gregor Lütolf
3D-Druck und Making
Aktives und eigenverantwortliches Lernen ermöglichen


Abschlussteil

19 Björn Maurer & Samuel Portmann
Making und Künstliche Intelligenz
Digitale Lernbegleitung für schulische Maker-Prozesse

20 Selina Ingold, Björn Maurer & Daniel Trüby Fazit
Erste Antworten auf die Tagungsleitfragen