Zeitschrift IMAGO | Einzelausgaben

cover

Unterricht planen

IMAGO | Zeitschrift für Kunstpädagogik

München 2019, 100 Seiten
12,00 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Produktbeschreibung

Unterrichtsplanung im Fach Kunst ist eine täglich geübte Selbstverständlichkeit. Zum expliziten Thema wird sie v.a. in der ersten und zweiten Phase der Lehrerbildung. Hier zeigen sich in der Haltung zu Notwendigkeit und Schwierigkeit, Kunstunterricht vorzubereiten, sehr grundlegende Auffassungen darüber, was und wie im Fach Kunst gelehrt und gelernt wird. Die dabei zum Einsatz kommenden Modelle setzen sich meist aus unterschiedlichen fach- und allgemeindidaktischen Ansätzen sowie gerade aktuellen Methodenkonzepten und bildungspolitischen Vorgaben zusammen.
Wissenschaftlich ist es in der Kunstdidaktik eher still um das Thema. Mit dem „Hildesheimer Modell“ liegt nun ein neues Planungskonzept für Kunstunterricht vor, das in diesem Heft einen diskursiven Rahmen erhält: Die Beiträge klären aus historischer und systematischer Perspektive die derzeitige Lage der Allgemeinen Didaktik sowie die Ansätze, die es im Fach Kunst selbst zum Planen von Unterricht gegeben hat. Daraus können Folgerungen für die Weiterarbeit an einem fachspezifischen Verständnis von Unterrichtplanung gezogen werden, das Planen weder auf Steuerung von Unterricht verengt, noch Kunstunterricht für kaum planbar hält.
Das Heft versucht jenseits dieser Scheinwidersprüche eine Planungsform von Unterricht zu begründen, die der Werkbezogenheit und Prozesshaftigkeit des Kunstunterrichts gerecht wird und den Anspruch der Sache der Kunst mit dem Bildungsanspruch der Schülerinnen und Schüler verbindet.
 

Inhaltsverzeichnis

Thema

Editorial
Jochen Krautz/Tanja Amado
Kunstunterricht planen

Armin Kremer
Offensive gegen Bildung
Entwicklungslinien Allgemeiner Didaktik

Björn Blankenheim
Von der Kunst Unterricht zu planen

Jürgen Rekus
Didaktik als Problem und Aufgabe

Jochen Krautz
Planen von Kunstunterricht
Ein fachgeschichtlicher Problemaufriss in systematischer Absicht

Tanja Amado
Unterrichtsbezogene Vorstellungsbildung
Kunstunterricht planen als kreativer Prozess


Forum

Norbert R. Vetter
Metaphern statt Begriffe?
Zum Problem des Theorieverzichts in der Kunstpädagogik am Beispiel Gert Selles