Kunstpädagogik

cover

Selbst entdecken ist die Kunst

Ästhetische Forschung in der Schule

München 2012, 48 Seiten (A4)
ISBN 978-3-86736-266-5
10,00 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Im Verlagsprogramm unter

Produktbeschreibung

Warum ist pink eine Mädchenfarbe? Was bedeutet das Graffiti an meiner Hauswand? Wie romantisch sind Liebeslieder auf MP3?

Auch wenn es nicht immer offensichtlich ist: Kulturelle Fragestellungen sind fester Bestandteil des Alltags von Kindern und Jugendlichen. In der Schule stehen sie jedoch nur selten auf dem Stundenplan. Denn Antworten lassen sich mit herkömmlichen Methoden nur schwer finden. Dabei eröffnet Ästhetische Forschung Schülern eigene Zugänge zu Kunst und Kultur und ermöglicht Lernen mit allen Sinnen.

Das Arbeitshandbuch für Lehrkräfte zeigt, dass forschendes Lernen nicht nur in den Natur- und Geisteswissenschaften, sondern auch im Bereich von Kunst und Kultur ein Entwicklungsmotor für Unterricht und Schule sein kann. Mit zahlreichen Tipps und methodischen Anregungen bietet es konkrete Empfehlungen, wie ästhetische Forschungsvorhaben im Schulalltag initiiert und umgesetzt werden können.

Diese Arbeitsbuch schlieÃźt eine Lücke: Es gibt konkrete Hinweise, wie sich Helga Kämpf-Janses kunstpödagogisches Konzept der Ästhetischen Forschung in der Schule umsetzen lässt.
Sara Burkhardt, K+U 364-365 (2012)
 

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
—Andreas Knoke & Christina Leuschner


Teil 1 Von der Idee und dem Wert Ästhetischer Forschung

1 Was ist Ästhetische Forschung?
—Manfred Blohm & Christine Heil

2 Warum brauchen wir Ästhetische Forschung in der Schule?
—Christina Leuschner & Heike Riesling-Schärfe

3 Auf dem Weg in die Schule der Zukunft: Forschendes Lernen in Kunst und Kultur
—Christian Kammler


Teil 2 Ästhetische Forschung braucht einen Rahmen

4 Die Stärken nutzen: Zur Kooperation von Schulen und Kulturpartnern
—Sabine Brandes. Mit Exkursen von Chantal Eschenfelder und Tobias Kuster

5 Gesucht: Lernbegleiter für Ästhetische Forschung
—Silke Edelhoff, Marianne Spiering & Andrea Potinius

6 Strukturen schaffen: Ästhetische Forschung im Schulalltag
—Jürgen Schulz


Teil 3 Konkret: Ästhetische Forschung in der Schule

7 Die fünf Phasen des Forschungsprozesses
—Christina Leuschner

8 Reflexionsinstrument für ästhetische Forschungsprojekte
—Peter Winkels


Die Autorinnen und Autoren