Medien-, Kultur- und Bildungsarbeit / Audio

cover

Der Weg zum digitalen Schnitt

Interaktive Lernsoftware für die digitale Tonbearbeitung am „Cutmaster“

Hgg. vom Medieninstitut der PH Freiburg / Traudel Günnel, München 2000, CD-ROM (für alle gängigen Rechner geeignet)
ISBN 978-3-934079-26-7
19,80 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Produktbeschreibung

Radiobeiträge, Toncollagen, Multimediapräsentationen: Die Zeit der Bandmaschinen geht dem Ende zu, Bürgermedien und Multimedia-AnwenderInnen ob als Profis, in Schulen oder in medienpädagogischen Projekten bearbeiten Töne an digitalen Schnittplätzen. Diese Lernsoftware erleichtert insbesondere Nicht-Profis den Einstieg in die digitale Schnittechnik des in Deutschland weitverbreiteten digitalen Audioschnittprogramms „Cutmaster“. Die sich selbst erklärende Lernsoftware paÃźt sich an die Vorkenntnisse und die Lerngeschwindigkeit der BenutzerInnen an. Individuell zugeschnitten können Lern- und Ãśbungsphasen geplant und durchlaufen werden. Fit mittels Lernprogramm verläuft der Ãśbergang zur Cutmaster-Software ohne Brüche. Darüberhinaus enthält die CD-ROM ein Lexikon, in dem alles Wissenswerte rund um die Soundbearbeitung abgerufen werden kann. Für MultiplikatorInnen bietet sich zudem an, die CD-ROM in Workshops und Seminaren in Ãśbungsphasen und zur Demonstration einzusetzen.