Medien-, Kultur- und Bildungsarbeit / Computer

cover

medi@girls

Medienprojekte für Mädchen!

München 2002, 160 Seiten
ISBN 978-3-935686-60-0
12,50 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Produktbeschreibung

Eine Handreichung für PädagogInnen und ErzieherInnen, die Interesse an innovativen geschlechtsspezifischen Projekten im Bereich der neuen Medien haben und Impulse für Medienprojekte speziell für Mädchen in den Bereichen Radio, kreatives Schreiben, Fotografie und Grafik, Internet oder Multimedia suchen. In Zusammenarbeit mit dem Sozialministerium des Landes Baden- Württemberg, realisierte das Wissenschaftlichen Instituts des Jugendhilfswerks Freiburg (WI-JHW), Medienzentrum, das Projekt „medi@girls- Stärkung der Medienkompetenz von Mädchen und jungen Frauen“. Auf 150 Seiten stellen die Autorinnen nicht nur den strukturellen Rahmen, Erfahrungen, Hintergründe und die pädagogische Arbeitsweise von medi@girls vor, sondern beschreiben auch exemplarisch kreative Medienprojekte, die sich mit Mädchen zwischen 10 und 13 Jahren bewährt haben. Zu jedem Medienbereich werden Projektbeschreibungen, methodisches Vorgehen, Darstellung der jeweiligen technischen Voraussetzungen inklusive des dazugehörigen Basiswissens geboten. So entstand ein Werk, das neben Grundsätzlichem zur Medienarbeit mit Mädchen eine reichhaltige Praxisanleitung liefert. Das Buch will Multiplikatorinnen Impulse geben, anregen und ermutigen, eigene Medienprojekt auf die Beine zu stellen.
 

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
Einführung
Kapitel 1: Grundlagen zur Medienarbeit mit Mädchen
Das Projekt “medi@girls”

Geschlechtsspezifische Medienarbeit in der Ära von Gender Mainstreaming

Medien und gesellschaftlicher Kontext

Medienpädagogische Arbeit mit Mädchen

Kapitel 2: Der Freiburger Mädchenkalender – ein multimediales Projekt
Ein Kalender von Mädchen für Mädchen

Was bietet der Mädchenkalender

Die Mäk-Redaktion – Ein Fundus medienpädagogischer Aktivitäten

Kapitel 3: Medienpädagogische Projekte mit Print
Erforderliche technische Ausstattung

Wissenswertes zum Thema

Schreiben für den Mäk!

Kapitel 4: Medienpädagogische Projekte mit Foto
Erforderliche technische Ausstattung

Basics zum Thema Foto

Lomo, Digicam & Co

Madonna oder Britney Spears?

Badenixen digit@l

Cartoons zeichnen

Kapitel 5: Medienpädagogisches Arbeiten mit Audio
Radio – ein Medium im Umbruch

Erforderliche technische Ausstattung

Einige journalistische Grundlagen

Mädchen machen Radio

Mädchenbilder

Mr. SC Freiburg – FuÃźball einmal anders!

Kapitel 6: Medienbereich Internet
Von den Anfängen des Internets bis hin zur Anwendung

Surfen, mailen, chatten

Girlsline – Mädchen aktiv im Internet

Chatparty

Kapitel 7: Medienpädagogische Projekte im Bereich Multimedia
Wissenswertes zu Multimedia

Shortstory

Eine Homepage für den Mäk

Lebensträume

Literatur