Zeitschrift merz | Einzelhefte

cover
6,00 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Im Verlagsprogramm unter

Produktbeschreibung

Kommt die Sprache auf männliche Heranwachsende und Medien, dann werden oft Bilder heraufbeschworen von Jungen, die den gröÃźten Teil ihrer Freizeit damit verbringen, dass sie vor dem Computer sitzen und sinnlose Ballerspiele spielen. Darüber verlieren sie ihre Sozialkontakte, werden in der Schule immer schlechter usw.
Die vorliegende merz will dazu beitragen, dieses schiefe Bild gerade zu rücken. Dafür wird das Verhältnis von Jungen bzw. jungen Männern und Medien etwas genauer in den Blick genommen und aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet.
 

Inhaltsverzeichnis

aktuell >>

Aktuell
Stichwort "Second Life"
Veranstaltungsberichte


thema >>

Männliche Identität(en) und Medien
Gerd Stecklina: „Ich bin doch nur cool.“ Zur Sozialisation von Jungen
Britta Schmitz: Männer und Daily Soaps. Balance zwischen Macho und Weichei
Sebastian Hacke: Autos, Individualität und Männlichkeit. Medienpädagogische Ãśberlegungen zu Pimp my ride
PÃĄl André Aarsand: Boys’ Use of Computer Games in School. Computer Gaming as a Resource in Identity Work
Sebastian Ring: Geschlechtsspezifische Medienarbeit mit Jungen. Ein Praxisbeispiel aus dem Projekt Gewaltig daneben?!


spektrum >>

Christina Schachtner und Monika Neumayer: Peacewiki (Teil 2)
Franziska Beranek: Medienkompetenzförderung als Aufgabe der Elementarerziehung
Ingo Bosse: Heimliche Stars oder Kometen aus einem fremden Universum? Menschen mit Behinderung in der Berichterstattung des Fernsehens
Manfred Mai: Die Gesellschaft im Film. Anmerkungen zu einer engen Beziehung aus soziologischer Sicht


medienreport >>

Flimmo - Fernsehen mit Kinderaugen
Günther Anfang: 25-jähriges Jubiläum Medienzentrum München des JFF
Jürgen Bofinger: Medien in der Schule - Fehlanzeige?
Kai Hanke: Eine eigene Welt. Bei GIGA TV geben Spielbegeisterte und Computerfreaks den Ton an
Michael Bloech: Die Berlinale - Filme im Ãśberfluss
Sabine Bonewitz: Happy Birthday FLIMMO!


publikationen >>

Fritz & Fertig - Folge 3: Schach für Siegertypen.
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien (Hg.): kjl & m Kinder-/Jugendliteratur und Medien in Forschung, Schule und Bibliothek.
Daubert, Hannelore/Lentge, Julia (Hg.): Momo trifft Marsmädchen 50 Jahre Deutscher Jugendliteraturpreis.
Doelker, Christian: media in media. Texte zur Medienpädagogik. Ausgewählte Beiträge 1975-2005.
Falkenberg, Viola: Im Dschungel der Gesetze.
Grimm, Jürgen: Super Nannys.
Hurrelmann, Klaus/Albert, Matthias: Jugend 2006. 15. Shell Jugendstudie.
Korte, Jochen: Wie Kinder weniger fernsehen.
Marci-Boehncke, Gudrun/Rath, Matthias: Medienkompetenz für ErzieherInnen.
PietraÃź, Manuela: Mediale Erfahrungswelt und die Bildung Erwachsener.
Uhlenbrock, Timo: Kinofilme und ihre Altersfreigabe.


kolumne >>

Tillmann P. Gangloff: Raus aus der Greisenfalle