Zeitschrift kjl&m | Einzelausgaben

cover

Kinder- und Jugendliteratur im Medienverbund

Grundlagen, Beispiele und Ansätze für den Deutschunterricht (kjl&m 07.extra)

München 2007, 221 Seiten
ISBN 978-3-86736-030-2 (für kjl&m-AbonnentInnen 15 € inkl. Versand)
18,80 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Produktbeschreibung

Das Einzelbuch ist nur eine neben vielen medialen ÄuÃźerungsformen für Kinder- und Jugendliteratur. Ihm gegenüber stehen planvoll erzeugte Verbünde von Texten, Merchandisingprodukten und Interaktionsangeboten.

Medienverbünde wie Die Wilden Hühner oder Die wilden FuÃźballkerle sind eine produktive Herausforderung sowohl für die Medienerziehung als auch für die ästhetische Bildung.

Dieser Band thematisiert das Phänomen des Medienverbundes unter historischen wie systematischen Gesichtspunkten. Darüber hinaus rücken Einzelmedien im Kontext des Medienverbundes in den Blick, z.B. Kinderfilm, Hörbuch und Spiele-CD-ROMs. Anregungen zum Umgang mit dem Medienverbund im Unterricht für alle Schulstufen runden den Band ab.

"Man findet ausgezeichnete Ansätze für einen modernen Deutschunterricht, der Literatur nicht nur vom Buch her begreift, sondern sie direkt mit der Lebenswelt junger Menschen verbindet: gutes theoretisches Hintergrundmaterial gekoppelt mit zahlreichen didaktischen Beispielen zur Umsetzung. Uneingeschränkt zu empfehlen." medienbrief 1/2008
 

Inhaltsverzeichnis

Petra Josting/ Klaus Maiwald
Einführung: Kinder- und Jugendliteratur im Medienverbund


Teil I: Grundlagen

Bettina Kümmerling-Meibauer
Ãśberschreitung von Mediengrenzen: theoretische und historische Aspekte des Kindermedienverbunds

Heinz Hengst
„Buy us all – don’t break up the family“: Stichwort Medienverbund – Im Zirkel des Populären

Klaus Maiwald
Ansätze zum Umgang mit dem Medienverbund im (Deutsch-)Unterricht

Caroline Roth
Crossmedia-Aneignung: Was bringt der Medienmix den Rezipientinnen und Rezipienten?


Teil II: Kinder- und Jugendliteratur im Medienverbund

Regina Pantos
Kinder- und Jugendtheater

Ulf Abraham
Kinderfilme

Petra Wonsowitz
Bilder in Bewegung: Animationsfilme und Literaturadaptionen

Karla Müller
Hörbücher

Mette Börder
Hörbuch-Krimis für Kinder

Daniel Ammann
Geschichten zum Mitspielen: Kinder-CD-ROMs

Gudrun Marci-Boehncke
global kickers: Die Wilden FuÃźballkerle als Weltmarke


Teil III: Medienverbünde im Deutschunterricht

Natascha Naujok
Begleit- und Anschlusskommunikationen beim Einsatz von kinderliterarischen Spielgeschichten im Deutschunterricht der Grundschule – eine didaktische Herausforderung

Klaus Maiwald/ Almut Drummer
Medienverbund als Unterrichtsprodukt – Grundschüler(innen) begegnen dem Zauberlehrling

Anita Schilcher
Der Herr der Diebe (Cornelia Funke): Ein intermedialer Zugang zu einem modernen Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur

Barbara Schubert-Felmy/ Kristina Schubert
Medienintegrativer Deutschunterricht am Beispiel von Astrid Lindgrens Ronja Räubertochter

Martin Leubner
Sonnenallee: Zur kombinierten Vermittlung von TexterschlieÃźungs- und Medienverbund-Kompetenzen (10. Jahrgangsstufe)

Alice Bienk
Kreation eines Medienverbundes im Rahmen der filmischen Umsetzung von Kurzgeschichten von Andreas Steinhöfel in der Sekundarstufe II


Verzeichnis der Autorinnen und Autoren