Gesellschaft - Altern - Medien

cover

Generationen und Medienpädagogik

Annäherungen aus Theorie, Forschung und Praxis

Band 4, München 2012, 290 Seiten
ISBN 978-3-86736-174-3
19,80 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Produktbeschreibung

Die Rede vom Generationendialog hat Hochkonjunktur. Das Postulat eines tiefgreifenden Wandels im Verhältnis der Generationen hat nicht allein dazu geführt, dass die Generationenthematik (wieder) Einzug in die erziehungswissenschaftlichen Diskursarenen gefunden hat, sondern zugleich umfangreiche Bemühungen zur Folge, in der sozial- wie medienpädagogischen Praxis das Miteinander der Generationen zu stärken. Die allenthalben geführte Rede vom Dialog der Generationen aber geht nicht selten Hand in Hand mit einem implizit mitgetragenen Defizit- und Anschlussdiskurs, in dem der Begriff Generation lediglich funktionellen Charakter hat.

Der Band versammelt theoretische, empirische und praxisbezogene Beiträge, die dazu inspirieren sollen, sich intensiver mit einer Thematik auseinanderzusetzen, die nur auf den ersten Blick plausibel und überschaubar ist.
 

Inhaltsverzeichnis

Anja Hartung, Bernd Schorb & Claudia Kuttner
Generationen und Medienpädagogik
Hintergrund, Intention und Anlage des Buches

Wolfgang ReiÃźmann
Medien und Generationen
Reflexionen zur Tagung


Teil I
Theoretische und analytische Sondierungen


Manuela PietraÃź & Anja-Katrin Grengs
Mediengenerationen
Gibt es technikbedingte Unterschiede zwischen jüngeren und älteren Nutzern?

Hans-Dieter Kübler
Mediengenerationen – gibt’s die?
Theoretische und analytische Sondierungen

Lothar Böhnisch
Lebensalter, Generation und Medien

Kurt Lüscher
„Generationendialoge“
im Kontext von Generationentheorie und Generationenpolitik


Teil II:
Empirische Explorationen


Andreas Lange
„Doing“ und „Undoing Generation“ mit Medien in Familien
Eine heuristische Skizze

Bernhard Schmidt-Hertha & Veronika Thalhammer
Intergenerative Aneignung von Medienkompetenz in informellen Kontexten

Claudia Kuttner
Intergenerative Medienbildung in der Schule
Medienarbeit mit Jugendlichen und ihren Lehrkräften

Franziska Buschhaus
Generationenbeziehungen in der medienbezogenen Freizeitpädagogik

Julia Franz
Intergenerationelles Lernen
Empirische Befunde und medienpädagogische Anschlussmöglichkeiten


Teil III:
Praktische Erprobungen


Sebastian Ring
Intergenerative Projektarbeit in der Medienpädagogik

Markus Marquard
Virtuelle Lernprojekte für Jung und Alt

Thomas Kupser
Das Projekt ‚Generationen im Dialog â€“
Mediale Brücken zwischen Jung und Alt‘

Daniel Diegmann
[Duing Ätsch]
Ein intergenerationelles Ausstellungsprojekt

Hartmut Warkus, Bernd Schorb
Spielend miteinander lernen
Die ComputerSpielSchule Leipzig

Anja Hartung, Kelvin Autenrieth & Béla KovÃˇcs
Tatort(e)
Ein spiel-didaktisches Projekt zur Förderung intergenerationeller Beziehungen


Vitae