Zeitschrift kjl&m | Einzelausgaben

cover

ästhetischer, poetischer - KJL in den 1980er-Jahren

kjl&m 15.4 | forschung.schule.bibliothek

München 2015, 96 Seiten
11,00 EUR
inkl. gesetzl. MWSt - ggfs. zzgl. Porto und Versand
 

Produktbeschreibung

Mit dem vorliegenden Heft setzen wir unser Anliegen fort, die Literaturgeschichtsschreibung der deutschsprachigen KJL nach 1945 mit gröÃźerem Abstand neu in den Blick zu nehmen (vgl. 3/2013: Was gibt’s Neues? Otfried PreuÃźler und die KJL der 1950er-Jahre; 2/2014: Bewegung, Aufbruch, Wendepunkte! und 1/2015: Innovationen auf allen Ebenen) und parallel den Blick auf Ost- und Westdeutschland sowie Österreich zu werfen. Dabei zeigt sich, dass in allen drei deutschsprachigen Staaten der innovative Anspruch der KJL bestehen bleibt und oft über Bisheriges hinausgeht: Es wird ästhetischer, poetischer.
 

Inhaltsverzeichnis

Thema: ästhetischer, poetischer. Kinder- und Jugendliteratur in den 1980er-Jahren

Andrea Weinmann
Kinder- und jugendliterarische Entwicklungen der Achtzigerjahre – ein Ãśberblick

Susanne H. Becker
Zur Entfaltung des (post)modernen Kinder- und Jugendromans in den 1980er-Jahren bis heute

Andrea Weinmann
Zwischen Angst und Lust. Zur Entwicklung der deutschsprachigen Gruselliteratur für junge Leser von den 1950er-Jahren bis heute

Jana Mikota
Von geretteten Robben, ausgesetzten Bibern und UmgehungsstraÃźen. Der Umweltschutz in der Kinderliteratur der 1980er-Jahre

Mareile Oetken
Die neue Vielfalt. Bilderbücher der 1980er-Jahre

Bettina Wild
Die Wiederentdeckung weiblicher Tugenden im Fernsehen der 1980er-Jahre. Der Medienverbund Anne of Green Gables

Karin Richter
Das letzte Jahrzehnt der Kinder- und Jugendliteratur der DDR. Literarische Welten in ihrer ästhetischen Vielfalt und als Spiegel gesellschaftlicher Wandlungen (Teil I)

Eva Maria Kohl
Schutzraum Fantasie. Der pädagogische Poet Alfred Wellm

Ernst Seibert
Österreichische Kinder- und Jugendliteratur in den 1980er-Jahren – forciertes gesellschaftspolitisches Erwachen


Spektrum

Annika Behler
Von Aida Rüsselzart bis Zacharias ZierfuÃź. Michael Endes Bilderbuchwerk aus literaronomastischer Perspektive


Fachliteratur

Aktuell


Medien im Unterricht
Hinweise, Berichte, Mitteilungen
Aus der AJuM und der GEW
Impressum